Home

Tourliste und Touren-Downloads

Alle Angaben dieser Touren sind mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Eine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird hiermit nicht gegeben; eine Haftung für die Inhalte ausgeschlossen. Die Verwendung der Informationen erfolgt auf eigenes Risiko.

Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
825 Hm
19,41 km
2:31 h
Gemütliche Auffahrt mit überraschend anspruchsvollem Downhill. Mit das Beste in der Gegend!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * *
1.000 Hm
30,15 km
2:53 h
Eine Tour für Allrounder, die eine ausgewogene Mischung von landschaftlicher und fahrtechnischer Abwechslung lieben. Mit schier unlösbarer Trialoption.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * *
690 Hm
24,50 km
2:29 h
Teils steile Auffahrt auf guter Forststraße. Toller Blick am Sattel der Oberen Reuterwanne. Kurze Wanderung durch herrliche Blumenwiesen.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
881 Hm
23,90 km
3:16 h
Die große Grüntensee-Umrundung mit zwei schönen Bikeauffahrten plus etwas längerem Zustieg auf die Reuterwanne. Permanente Aussicht auf den Grüntensee.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
883 Hm
38,60 km
3:19 h
Alpenrosenglühen oberhalb Wertach! Tolle Biketour mit botanischem Knaller.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * *
1.796 Hm
42,19 km
5:45 h
Tagesfüllende Tour mit steilsten Auffahrten und Aufstiegen. Für Liebhaber von Insiderrouten und trittsichere Orientierungscracks.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * *
1.345 Hm
19,15 km
5:55 h
Klasse Bergtour mit Bikeanfahrt durch´s Hintersteiner Tal. Ein echtes Abenteuer bei Schneelage. Ein absolutes Muß - für fast jede Jahreszeit!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.087 Hm
4,50 km
4:24 h
Kurze Biketour zu einer tollen Hütte. Dann herrliche Wanderung zu einem vielseitigen Gipfel in der Oberstdorfer Gegend. Schwerpunkt Hike!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.747 Hm
18,18 km
5:56 h
Gemütliche Anfahrt. Steiler, landschaftlich beeindruckender Aufstieg. Brenta-ähnlicher Wanddurchstieg. Direkt am Allgäuer Hauptkamm.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
1.200 Hm
11,92 km
3:48 h
Sehr schöne Tour am Schnittpunkt von Tannheimer Bergen und den Ammergauern.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
1.013 Hm
11,08 km
3:09 h
Ein Kleinod neben dem großen Nachbarn Säuling. Toller Orientierungslauf vom Bikedepot bis zum Gipfel. Mit würzigem Pfadtrial auf der Abfahrt.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.625 Hm
12,02 km
4:40 h
Zum Matterhorn der Allgäuer Alpen mit dem Bike und über einen wunderschönen Steig. Eine kombinierte Tour zum Träumen!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
1.180 Hm
33,40 km
4:21 h
Lago-Maggiore-Biking: Aus dem Hinterland auf die Höhen direkt über dem See. Aussicht, Aussicht, Aussicht ... und dazu noch eine nette Trialabfahrt.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
1.800 Hm
30,80 km
5:50 h
Schwerpunkt Wandern auf dieser Tour. Die lange Fahrt durchs Centovalli bietet einige landschaftliche Höhepunkte. Das eigentliche Highlight ist jedoch die grandiose Aussicht auf den Lago: früh aufstehen!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.037 Hm
19,74 km
2:57 h
Eine "Stich"-tour der feinen Art. Ihr kurbelt auf einer langen, gemäßigt steigenden Schotterpiste bis zur Gappenfeldscharte. Von hier ist es ein Katzensprung zum blumen- und aussichtsreichen Gipfel. Inkl. Trialabfahrt.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * * *
602 Hm
49,47 km
3:04 h
Auf dieser wunderschönen Rundtour durch das Vorland der allgäuer Alpen genießt Ihr die Vielfalt der ländlichen Endmoränenlandschaft in vollen Zügen. Schnuckelige Weiler wechseln sich mit kleinen, idyllisch gelegenen Weihern und Seen ab.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
1.070 Hm
45,95 km
3:22 h
Standardtour mit aussergewöhnlichen Qualitäten: Schotter-Downhills, Märchenwiese, Super-Brotzeitalpe.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 *
 * *
348 Hm
27,27 km
1:57 h
Abwechslungsreiche Fahrt durch die Voralpenlandschaft. Grad recht zum Saisonanfang oder -ende, oder für die "kleine Tour zwischendurch". Aufgelockert durch den Erlebniswert der eiszeitlich-mystischen Findlingssteine am Wegesrand.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 *
 * * *
451 Hm
31,25 km
1:56 h
Eine leichte Tour durch´s Voralpenland mit Pfiff. Zuerst ein idealer Rastplatz für Familien an der Alpe Wildberger Hof. Die Überquerung des Hängestegs über die Wertach ist der erste große Höhepunkt.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * *
700 Hm
22,12 km
1:55 h
Durch Hohlwege, auf Höhen- und Schleichwegen über die Hügel rund um Oy. Wilhelm Tell und seine Hohle Gasse lässt grüßen.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 *
 * * *
100 Hm
16,01 km
1:07 h
Kleine, feine Familienradltour für jedes Wetter rund um den Grüntensee. Viele Rast- und Spielmöglichkeiten.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * *
770 Hm
15,90 km
1:31 h
Feierabendrunde von Sonthofen/Altstädten aus. Bietet jede Menge Überblick über das ganze Immenstädter/Oberstdorfer Becken.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
909 Hm
21,90 km
2:11 h
Schöne Forstwegrunde durchs König-Ludwig-Jagdrevier. Zu Beginn mit Pfadtrial auf schönstem Höhenweg.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.136 Hm
22,61 km
2:47 h
Herrliche Rundtour über die "Hörner" von Ofterschwang. Zweimal in Gipfelnähe auf einer Runde mit vielen wunderschönen Almen.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * *
790 Hm
27,29 km
2:26 h
Typisch Allgäuer Voralpen: kleine Dörfer, schöne Weglein, anspruchsvolle Auf- und Abfahrten, jede Menge bezaubernde Gelegenheiten zur Einkehr und immer wieder herrlichste Aussichtsplätze.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
3.460 Hm
138,00 km
10:30 h
Das lieblich schroffe Karwendel mit seinen wunderbaren Forstwegen und einsamen Trialpfaden ist ein ideales Bikerevier. Oft sind die kanadisch anmutenden Täler von der Sonne verwöhnt, dem Bikegenuß steht nichts im Wege.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * * *
1.496 Hm
51,00 km
4:29 h
Eine Runde für gehobene Ansprüche im Bikerevier Karwendel. Nahezu vollständig auf Schotterpisten und Trials umfährt man die Soierngruppe und genießt dabei traumhafte Blicke ins tiefe Karwendel oder zum Zugspitzmassiv.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
4.351 Hm
114,85 km
10:35 h
Ein fantastisches Unternehmen in den Berchtesgadener Alpen. Umrundung von Reiter Alpe und Lattengebirge. Anspruchsvollster Abstecher zum Dießbachstausee. Die Kulisse ist einfach traumhaft.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 *
 * * * *
210 Hm
25,00 km
1:40 h
Hübsche Eingewöhnungsrunde, um sich zu akklimatisieren und die Gegend zu beschnuppern. Bei der Gelegenheit kann man auch gleich die diversen kulinarischen Köstlichkeiten des Tessin ausprobieren.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * * *
 * * * * *
5.242 Hm
150,80 km
13:15 h
Der Engadin National Park ist an sich schon ein Highlight. Die Pässe und Trails im Park steigern dessen Qualität aus Biker Sicht noch einmal erheblich. Wer hat nicht schon ganze Biker-Rudel von der Uina-Schlucht schwärmen gehört.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * * *
 * * * * *
2.063 Hm
43,30 km
4:31 h
Grandios-extreme Tour zu den Fast-Dreitausendern der Saumnaungruppe. Gleich zu Beginn ein Trial zum Aufwärmen, dann eine steile Auffahrt, gefolgt von einer gemächlichen Bergumrundung.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * * *
 * * * * *
5.270 Hm
124,00 km
12:10 h
Eine wunderschöne, teils anspruchsvolle Runde zwischen Locarno und Lugano. Zu den höchsten Punkten der Region: Monte Tamaro, Monte Lema und Monte Bar.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
1.018 Hm
4:46 h
Noch ein genialer Aussichtsberg im Allgäu. Die ideale Warte um einen Blick ins Rund zu tun: Oberjoch, Hintersteiner Tal, Ifen mit Gottesackerplateau, Valuga, Säntis, Gaishorn, etc. 
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.223 Hm
5:04 h
Ungewöhnlich alpine Tour für einen Berg der Allgäuer Voralpen. Spannende Wegfindung und einsamste Wegabschnitte kombiniert mit den Vorzügen dieses Parade-Aussichtsberges.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * *
1.400 Hm
5:22 h
3 auf einen Streich direkt über dem Dorf Hinterstein. Eine große Runde mit 3 Gipfeln und toller Sicht ins Hintersteiner Tal. Für Mystiker gibt´s eine Überraschung!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * *
896 Hm
2:31 h
Über eine mittelalterliche Burgruine zum Gipfel. Abstieg durch abenteuerlichen Wasserfall-Tobel.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * *
660 Hm
2:29 h
Aufstieg über den Kreuzweg, zahlreiche Panoramablicke, Abstieg durch bäuerlich-idyllisches Dorf.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * *
840 Hm
2:12 h
Leichte Wanderung auf lieblichen Voralpengipfel bei Oy.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * * *
10000 Hm
162,00 km
89:00 h
Mediterran und alpin zugleich: Ein 14-Tage-Trekking vom Feinsten, mit der Option gleich anschließend eine Erholungswoche am Strand einzulegen.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.698 Hm
15:00 h
Für die Freunde von Inselwanderungen eine ganz spezielle Freude: Sonne, Vulkan, einzigartige Landschaft!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * * *
2.540 Hm
18:30 h
Eine anstrengende, abwechslungsreiche, aussichtsreiche, unglaublich schöne Hochtour im Wallis.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * *
1.111 Hm
4:55 h
Eine der Perlen im Lechtal. Sehr schöne Bergtour mit leichten Steigen und schönen Blumen. In sehr einsamer Gegend. Gehört zum jährlichen Pflichtprogramm.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * *
1.080 Hm
4:00 h
Wer die Einsamkeit und eine wilde Szenerie weit weg vom Trubel um den Hochvogel sucht, ist hier genau richtig.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
1.076 Hm
3:00 h
Die schönste Pyramide im Lechtal. Von Norden optisch extrem abweisend, von Süden ein lieblicher Anstieg.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * *
1.507 Hm
4:06 h
Firnspass über Hinterhornbach bis ins den frühen Sommer. Panorma pur das ganze Jahr. Der Balkon über´m Lechtal.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * *
1.507 Hm
4:06 h
Der schönste und anspruchsvollste Berg der Tannheimer. Leichtes Klettervergnügen inklusive.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * *
1.894 Hm
6:15 h
Ein geologisch spektakulärer Gipfel, ein traumhaft abwechslungsreicher Zustieg, ein unüberschaubares Gipfelmeer in der Rundumsicht.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * * *
2.500 Hm
22:20 h
Eine mehrtägige Klettersteigrunde in der Brenta. Die Runde reiht alle wichtigen Steige aneinander und bietet zudem die Vorteile eines zentralen Stützpunktes.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
2.000 Hm
23:59 h
Der schönste Inland-Track Australiens, auch weit über den 5. Kontinent hinaus bekannt. 6-10 Tage in der Abgeschiedenheit des zum Weltnaturerbe gehörenden Nationalparks.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
700 Hm
10:05 h
Der schönste Küsten-Track Australiens. Zwischen Stränden und Hügeln die Seele baumeln lassen. Maximaler Naturgenuss mit geringen konditionellen Anforderungen.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * * *
820 Hm
4:41 h
Die beeindruckensde Steilküstenwanderung auf Tasmanien. Steile Klippen, Wasserfälle und abwechslungsreiche Vegetation.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
300 Hm
75,00 km
30:00 h
Das Trekking-Highlight schlechthin! Man muß es gemacht haben! Küstentrekking zwischen Urwald und Sandstrand. Zwischen Puma und Wal.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * *
705 Hm
1:38 h
Vergnügliche Skitour, bestens geeignet als kurze Spritztour frühmorgens oder abends.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
882 Hm
3:30 h
Die spritzige Skitour zum Saisonabschluß. 600 Höhenmeter feinster Frühjahrsfirn!
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * *
692 Hm
2:23 h
Gemütlicher Aufstieg in Kombi mit endloser, steiler Tiefstschnee-Abfahrt durch lichten Wald.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.194 Hm
3:15 h
Durch ein im Sommer unerschlossenes Tal in ein weites Gipfelrund. Endlose Abfahrt durch Firn und Pulver vom Gipfel mit spektakulärem Rundblick.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
939 Hm
3:07 h
Durchgehend schöne Abfahrt in der Traumkulisse um Gramais.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1087 Hm
3:09 h
DIE Sonnentour in den südlichen Ammergauern. Unendlich weite Hänge mit Idealneigung. Zudem Lawinensicher und mit bester Aussicht.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
923 Hm
2:56 h
Einsame Tour zu Füßen der Namloser Wetterspitze. Tolle Gipfelabfahrt mit relativ geringem Aufwand.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
496 Hm
3:00 h
Die Hausbergtour der Lizumer Hütte, Tuxer Alpen. Alle Skitouren des Wattens-Tales auf einen Blick.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * * *
1.330 Hm
4:53 h
Eine große Rundtour im Lechquellengebirge. Konditionelle Herausforderung mit endloser Abfahrt zur Belohnung.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
1.174 Hm
4:30 h
Skitour zum Hausberg der Weidener Hütte in den Tuxer Alpen. Herrliche Eingehtour, die Geschmack aufkommen läßt an den weiteren Routen im Tal.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
614 Hm
3:30 h
Viel Ski für wenig Tour! Gigantische Skitourenvariante am Säntis mit wenig Aufstieg und endloser Abfahrt.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * *
 * * * * *
1.089 Hm
3:56 h
Große Rundtour um den Roßberg nahe des Silvretta-Hauptkammes. Endlose Abfahrt auf baumlosen Hängen. Mäßig frequentiert. Vorallem im Frühjahr, teilweise bis in den Mai, beste Verhältnisse.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * * *
2.412 Hm
5:05 h
Ungewöhnliche Route zum beliebtesten Tiroler Berg. Einsame Tour auf einem Großteil der Abfahrt. So wird der Doppelgipfel wirklich zum Genuß. Hunderte von Gipfeln im Panoramablick sind Lohn genug.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * *
 * * * *
910 Hm
3:24 h
Skitour und Pistenspaß in Einem! Leichte Tour zum Saisonstart mit Superabfahrt, inklusive Gipfelgenuß.
Schwierigkeit:
Landschaft:
 * * * *
 * * * * *
1.478 Hm
20,40 km
6:50 h
Der absolute Knaller im Frühjahr. Die Traumkombination von Biktour und Skitour. Der einsame Allgäuer Gipfel bietet bis spät ins Frühjahr ein tolle Firnabfahrt. Der Gipfel selbst, ist nur über einen einfachen Klettersteig zu erreichen.

Alle Angaben dieser Touren sind mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Eine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird hiermit nicht gegeben; eine Haftung für die Inhalte ausgeschlossen. Die Verwendung der Informationen erfolgt auf eigenes Risiko.

zum Seitenanfang