Home \ Hike pur \ Weltweit \ Freycinet Peninsula

Fotos zur Tour: Freycinet Peninsula (Tasmanien) - Teil 2

Teil 1 Teil 3 Zurück zur Tour
Dieser süsse Kerl besuchte uns abends im Lager. Die grosse Mama hat schon das Weite gesucht. Die etwas plump aussehenden, übergrossen Meerschweinchen, sind überraschend flink.

Wombat

Wombat

zum Seitenanfang
Abend am Cooks Beach Abendromantik am Strand. Ein wunderschöner Sonnenuntergang belohnte unsere Mühen. Und vorallem: Das Bad in der sehr flachen Bucht war einfach göttlich.
Abend am Cooks Beach
zum Seitenanfang
Das zarte Flämmchen des Gaskocher musste immer gut beschützt werden. Ideal hierfür die vielen Steine am Ufer. Wie findet Ihr unser "3-Gänge-Menü"?

Macht doch Appetit?

Outdoorküche

Outdoorküche

zum Seitenanfang

Wo geht´s lang?

Obwohl alles sehr gut ausgeschildert ist, schadet eine Karte nicht. So wie hier, als wir vor der Entscheidung standen, den Weg über die Hügel oder an den Stränden entlang zur Wineglass Bay zu nehmen.
Wo geht´s lang?
zum Seitenanfang
Der Höhepunkt der Tour: die absolut perfekte und wunderschöne Wineglass Bay. Wohl geformt, schön eingebettet in die grünen Hügel und mit fantastischem Sandstrand.

Wineglas Bay

Wineglass Bay

zum Seitenanfang
Beliebter Ankerplatz Am südlichen Ende, in der Nähe des Campingplatzes, ankern gerne die Segelboote. Ein malerischer Anblick. Die Segler waren von den Badequalitäten des Wassers ebenso angetan, wie wir.
Beliebter Ankerplatz
zum Seitenanfang
Da Gabi´s Gelenke nicht mehr mitmachten, bin ich nachmittags noch alleine Richtung Mt. Freycinet getigert. Ich wollte unbedingt den Blick über die beiden Buchten/Strände haben, der in jedem Führer zu sehen ist. Dabei stiess ich auf diese schöne Felsformation.

Monumentales Boccia

Monumentales Boccia

zum Seitenanfang
Das berühmte Panorama Und das ist er - der Postkarten-, Wanderführertraumausblick.

Leider war´s etwas diesig. Trotzdem erreichte die Gänsehaut noch Faktor 9 von 10.

Das berühmte Panorama
zum Seitenanfang
Teil 1 Teil 3 Zurück zur Tour