Home \ Ski pur \ Europa \ Elmer Muttekopf

Fotos zur Tour: Elmer Muttekopf (2.350m) - Teil 1

Teil 2

Zurück zur Tour

Am Fuß des Steinmandl hat sich ein riesiger Lawinenkegel ins Tal geschoben. Wir sind leider direkt darüber marschiert, statt unten am Bach ganz komfortabel aufzusteigen. Doch die Traumkulisse tröstet über die zusätzlichen Mühen ganz leicht hinweg. Wir sind bestens motiviert und kämpfen uns über den bolligen Untergrund.

Lawinenkegel

Lawinenkegel

zum Seitenanfang
Eckartīs Kampf Eckart hat auf seiner Pflichtskitour des Jahres, die auch die einzige in der ganzen Saison ist, noch nicht ganz den richtigen Rhythmus und die richtige Technik entwickelt. Seine Vorlage ist der Flachheit des Geländes nicht ganz angemessen.
Eckartīs Kampf
zum Seitenanfang
Die große Geländemulde am Fuß von Elmer Kreuzspitze, Elmer Muttekopf und Tauberspitze. Durch die breite Rinne im Bildhintergrund für der Aufstieg. Am Angerle

Am Angerle

zum Seitenanfang
Tauberspitze Auf der Gegenseite lockt die fantastische Abfahrt von der Tauberspitze. Wer bekommt da nicht unbandige Lust, sich diesem Hang hinzugeben?
Tauberspitze
zum Seitenanfang
Über der Aufstiegsroute hängt harmlos eine wunderschöne Wächte. Sie ist weit genug entfernt, um uns nicht zu beunruhigen.

Schaumkrone

Schaumkrone

zum Seitenanfang
Elmer Muttekopf Das Ziel - der Gipfelhang ist steiler, als es hier rauskommt, aber gut machbar. Notfalls zu Fuß.
Elmer Muttekopf
zum Seitenanfang
Eckart hat am Skidepot das Handtuch geschmissen. Uns restlichen Mohikanern bietet sich ein unglaublicher Panoramablick. Die Freude darüber kann man gut an der Mimik von Adi und Georg erkennen.

Am Ziel

Am Ziel

zum Seitenanfang

Teil 2

Zurück zur Tour