Home \ Bike pur \ Rund um Oy

12-Weiher-Runde

Navigator:

Fotos Index Beschreibung Wegweiser Höhenprofil

"Das wässerige Dutzend"

Autor:   Harald Conrad
Land: D
Gebirge: Allgäuer Voralpen
Höhendifferenz: 602 Hm
Gesamtdauer: 3:04 h
Charakter: Auf dieser wunderschönen Rundtour durch das Vorland der Allgäuer Alpen genießt Ihr die Vielfalt der ländlichen Endmoränenlandschaft in vollen Zügen. Schnuckelige Weiler wechseln sich mit kleinen, idyllisch gelegenen Weihern und Seen ab.
Schwierigkeiten: Fahrtechnisch ist die Tour sehr einfach. Ideal zum Saisonbeginn. Etwas Aufmerksamkeit erfordert die Navigation, da es ständig unendlich viele Möglichkeiten gibt, sich zu verfahren.
Bike&Hike-Index: JJJJ   1 2 3 4 5
Bike Kondition   J      
  Fahrspaß     J    
  Technik   J      
Landschaft/Aussicht           J
Flora/Fauna         J   zum Seitenanfang
Talort: Oy-Mittelberg (930m)
Anfahrt: Auf der A7 nach Oy-Mittelberg, im Ort zum Kurhaus.
Ausgangspunkt: Einfahrt zum Parkplatz des Kurhauses Oy, bei den Wegweisern
ÖPNV: Mit der Bahn über Kempten oder Pfronten direkt nach Oy, vom Bahnhof durch den Ort bis zum Kurhaus, ca. 10 Minuten.
Jahreszeit: Frühjahr bis Spätherbst
Gasthäuser: Kiosk Schwaltenweiher, Kiosk Schwarzenberger Weiher
Karte: 1:50.000 Topografische Karte des Bayerischen Landesvermessungsamtes, Blatt Kempten
Kinder: ab 12 Jahre
Ausrüstung: Standard-Bikeausrüstung
Wasser: keines
Verkehrsamt: Touristikamt Oy, im Kurhaus, Tel. 08366-921950, Fax 08366-921992, http://www.oy-mittelberg.de
Beschreibung: Ein herrlicher Samstagmorgen im Herbst. Gabi und ich beschließen, endlich die große Weiher-Runde im Allgäu in Angriff zu nehmen. Nach einem Faulenzer-Frühstück und einem kurzen Arbeitseinsatz im Garten scheint um 10:30 Uhr die Zeit gekommen. Doch von der im Fernsehen angekündigten Wärme keine Spur. Die Sonne strahlt - der Ostwind pfeift. Uns ist im kurzen Dress etwas frisch, was soll´s. Die erste Überraschung der Tour liegt direkt vor der Haustür. Von Rainen fahren wir auf einem uns bisher unbekannten Weg hinab zur Wertach: ganz toller Single-Trail entlang des Flusses. Einfach idyllisch. Bald danach folgt das einzig weniger schöne Wegstück entlang der Autobahn. Doch dann reiht sich ein Weiher-Highlight an das nächste. Zuerst der Attleseer Weiher, direkt neben Golfplatz und Autobahn. Dann der Attlesee selbst. Hier müssen wir unbedingt eine Rast einlegen, das Panorama ist unwiderstehlich. Kurz darauf erfreuen wir uns am Anblick des Kögelweihers, wo gerade ein Angelwettbewerb stattzufinden scheint. Über einen Höhenzug führt uns die Tour zum Schloßweiher, gelegentlich auch Schweinegger Weiher genannt. Nach herrlicher Fahrt durch Almlandschaften und durch unzählige kleine Weiler fahren wir am winzigen Neuweiher vorbei und umrunden wir den Schwaltenweiher. Unweit davon passieren wir den Luimoosweiher und den Trollweiher. Damit aber noch lange nicht genug. Der Grundweiher ist als nächstes dran. Nach Rückholz passieren wir den Schönwalder Weiher. In Hirschbühl denken wir, die Welt sei zu Ende. Entdecken jedoch zum Glück ein altes Schild, das uns den Weg zurück zur Zivilisation (Schnaidbach) weist. Durch´s wunderschöne Wertachtal gelangen wir nach Bachtel und Stich. Auch hier gibt es einen weiteren schönen Weiher, den Sticher Weiher. Der vorletzte in der langen Reihe. Nach einem Intermezzo durch das Oyer Moos erreichen wir den Schwarzenberger Weiher, wo wir uns bei Cappuccino und Kuchen für den Schlussanstieg zurück nach Oy stärken. Ein Plausch mit verschiedenen Nachbarn, die auch den schönen Sonnentag noch genießen, bringt zusätzlichen Spaß. Wer mitgezählt hat, weiß: "Das wässerige Dutzend" ist voll ! zum Seitenanfang
Wegweiser-Tableau mit Kurzbeschreibung: Tourenkurzbeschreibung zum Ausdrucken !!
Höhenprofil:

Höhenprofil 12-Weiher-Runde

Alle Angaben dieser Tour sind mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Eine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird hiermit nicht gegeben; eine Haftung für die Inhalte ausgeschlossen. Die Verwendung der Informationen erfolgt auf eigenes Risiko.

zum Seitenanfang
„Zwergl“-Tour Reuterwanne Alpspitze Reuterwanne/Grüntensee
Wertacher Hörnle     Edelsberg/Fichtlhütte Bärenmoosalpe Wilhelm-Tell-Tour
Wertachtal-Hängesteg Findlingstour Kemptener Wald